go-digital: 50% Förderung fürs Digitalprojekt sichern!

  1. Home
  2. chevron_right
  3. Blog
  4. chevron_right
  5. go-digital: 50% Förderung fürs Digitalprojekt sichern!

Als passionierte Teletextleser und Innovanten, an deren Gürteln GSM-fähige Mobilfunkfernsprecher baumeln, war es nur eine Frage der Zeit bis zum digitalen Ritterschlag:

Seit Herbst dieses Jahres sind wir eines von bundesweit rund 900 autorisierten Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Das Programm hilft Unternehmen, mit einer 50%igen Projektförderung den wichtigen Schritt in die Digitalisierung zu machen

Das ist gut. Sehr gut sogar, da Digitalisierung gerade für KMUs ein Wirtschaftsfaktor ist. Aber während das pixelleere Machtwort Schlagwort aus politischen Debatten genauso wenig wegzudenken ist wie Whams! „Last Christmas“ aus dem vorweihnachtlichen Äther, fordert go-digital Digitales statt Worte: Beispielsweise eine neue Website, eine Disziplin des Online Marketings oder einen Relaunch. Das BMWi spielt dabei den Weihnachtsmann und legt bis zu 11.000 € dazu.

go-digital: Förderung nur durch autorisierte Beratungsunternehmen

Die Förderung kann nur von autorisierten Beratungsunternehmen durchgeführt werden. Diese sind ein verschworener Haufen, die ihre Qualifikation nachgewiesen haben. Und diese Beratungsunternehmen leisten für Unternehmen einiges: Neben einer attraktiven Förderquote, die selbst der Bachelor mit einer Rose bedenken würde, bieten das vom BMWi initiierte Förderprogramm und die Beratungsunternehmen gerade für kleine und mittelständische Unternehmen interessante und sinnvolle Maßnahmen für deren Zukunft und wirtschaftlichen Erfolg. Das machen wir jetzt.

Wie der Weg zur (beispielsweise) Website zum halben Preis aussieht, erfahrt ihr hier.

, ,
Vorheriger Beitrag
Bastelstunde! Heute: Die eigene Website
Menü