Fotoshooting bei einem Forstbetrieb

  1. Home
  2. chevron_right
  3. Blog
  4. chevron_right
  5. Fotoshooting bei einem Forstbetrieb
Der Harvester geht forsch zu Werke (© Orths Medien GmbH)

Für die, die bestimmen, welche Bretter Geld bedeuten, pflanzen wir eine neue Website. Dafür begaben wir uns auf den Holzweg und machten Fotos davon.

Der Forstwirtschaftsbetrieb Kranz steht für nachhaltige Forstwirtschaft. Für das bundesweit tätige Team aus Geilenkirchen zimmern wir gerade eine neue Onlinepräsenz. Klar: Für die neue Website musste also Bildmaterial geschnitzt werden, das jedes Holzauge wachsam macht. Wir schlüpften kurzerhand in unsere Waldschrat-Kostüme, telefonierten mit dem Förster unseres Vertrauens und fuhren ins größte Funkloch der Welt.

Im Hürtgenwald angekommen, staunten wir nicht Specht. Denn statt Netzabdeckung, fanden wir eine Herde virtuos geführter Harvester und Forwarder, die vor unseren Kameras friedlich Süßholz raspelte. Cutes Motiv, dachten wir und begannen, die Maschinen und das Team von Kranz abzulichten. Indes gedeiht die Website prächtig und ist bald ausgewachsen.

,
Vorheriger Beitrag
Wir sind für Sie da!
Nächster Beitrag
Composing: Stressfrei digital Parken
Menü