Die Website von Thomas Kofferath ist online. Endlich haben Fliesen ein würdiges, digitales Dach über dem Kopf.

Fliesen sind so etwas wie die ewigen Tattoos von Böden. Wer seinen Boden mit Fliesen fliesen will, trifft daher in der Regel eine Entscheidung, die bis zum nächsten Durchgang mit dem Vorschlag- oder Presslufthammer Bestand hat. Menschen, die sich dieser weitreichenden Beschlussfassung bewusst sind und die ihren Boden langfristig mit feinster Keramik vermählen möchten, sind bei Thomas Kofferath bestens aufgehoben.

Website und Produktfotografie

Das wissen auch wir. Denn als Werbeagentur aus Heinsberg brillieren wir bei Schneide- und Fräsarbeiten rund um Fliesen bestenfalls mit grundiertem Fundwissen und vertrauen ebenfalls dem Fliesenpabst aus dem nahen Geilenkirchen. Den gestandenen Fachbetrieb unterstützen wir mit einer neuen Website, die wir mit Produktfotografie bestückten. Obendrein aktualisierten wir den Produktkatalog der Fliesenfachfrauen und -männer.

//
Menü